Integrierte Gesamtschule Dillingen
Sophie-Scholl-Gemeinschaftsschule

UNESCO-Projektschule

Startseite Aktivitäten Schullaufmeisterschaften 2011
SSG Dillingen
Startseite
Über uns
Schulprofil
Oberstufe
UNESCO
SOR-SMC
Globales Lernen
Comenius
Microsoft Akademie
Aktivitäten
Projekte
Presse
Galerie
Service
Archiv
Kontakt
Sitemap
Impressum
Schullaufmeisterschaften 2011

Schullaufmeisterschaften Losheim 2011

IGS Dillingen unter den Top-Ten

Bei herrlichem Laufwetter gingen in diesem Jahr kurz vor den Osterferien 68 LäuferInnen der IGS in Losheim an den Start. Das war die bisher größte Zahl an Meldungen der letzten drei Jahre! Gelaufen wurde in den jeweiligen Altersklassen ein 2-km-Rundkurs oberhalb des Stausees.
Was die Laufgruppe der IGS geleistet hat, beweist ein Blick auf die Ergebnistafel in den Einzelrennen. Sieben Top-Ten-Platzierungen wurden in Einzel- oder Mannschaftswettbewerben erreicht. Emily Ziegler (8e3) schaffte mit ihrem 7.Platz unter 134 Starterinnen in 8:59,0 min das beste Einzelergebnis. Unter 365 Läufern belegte Robin Folz (6e2) in 8:17,1 min  einen sehr guten 9. Platz. Jeweils auf den 10. Platz kamen Sofia Gabel (7e4) in 9:12,9 min und Maximilian Monter (9e3) in 7:47,3 min. Maximilian Monter war mit dieser Laufzeit gleichzeitig schnellster Läufer der IGS-Truppe.

In den verschiedenen Mannschaftswertungen gab es zwei 9.Plätze. Zum einen bei den Schülerinnen A in der Besetzung Emily Ziegler, Sofia Gabel und Sofie Schöfisch (7e3), und bei den Schülern A mit Maximilian Monter, Lukas Feka (8f1) sowie Robin Malsac (7e3). Aber mit diesen Top-Ten-Platzierungen waren wir noch nicht am Ende. Der Erfolgs-geschichte 2011. Vier Mal kamen Läufer/-innen der IGS zwischen Platz 11 und 20 ins Ziel: Lucy Ziegler (5e1) wurde 14. in 9;38,1 min, Pelsin Gök (7e4) belegte den 17. Platz in 9:12,4 min, Paul Bünagel (6e2) kam als 20. in 8:30, 5 min ins Ziel und Lukas Feka schaffte in 8:05,5 min einen guten 18. Platz in seinem Lauf.
Acht Einzelstarter/-innen kamen am Ende noch zwischen Rang 21 und 50 in ihrem Rennen ins Ziel: Leon Jakobi (5ef) Platz 32., Lea-Marie Stenglein (7e3) Platz 50, Manuel Jost (6e2) Platz 34, Sofie Schöfisch Platz 38, Lena Rau (9e3) Platz 50, Niklas Maitzen (8f1) Platz 45, Robin Malsac Platz 36 und Yannick Benard (9e3) Platz 33.

Alle Laufleistungen unserer Gruppe sind noch um so höher zu bewerten, wenn man bedenkt, dass pro Lauf in jeder Altersklasse bis zu 420 Teilnehmer/-innen  an den Start gegangen sind. Unter den insgesamt rund 4000 StarterInnen saarländischer Schulen haben auch alle anderen IGS-LäuferInnen mit ihrer persönlichen Leistung ein sehr gutes Bild von unserer Schule abgegeben. Eine gute Vorbereitung im Sportunterricht hat mit dazu beigetragen, dass keine Verletzungen aufgetreten sind. Deshalb sollte an dieser Stelle nicht nur den betreuenden LehrerInnen vor Ort (Annika Blum, Christoph Bauer, Christoph N. und Dietmar Wickert) besonders gedankt werden, sondern auch allen anderen SportlehrerInnen der Schule.
Ebenso dankt die Schule allen Eltern, die an diesem Tag mit Fahrgemeinschaften den reibungslosen Hin- und Rücktransport nach Losheim ermöglicht haben.