Integrierte Gesamtschule Dillingen
Sophie-Scholl-Gemeinschaftsschule

UNESCO-Projektschule

Startseite Schulprofil Unser Leitbild
SSG Dillingen
Startseite
Über uns
Schulprofil
Oberstufe
UNESCO
SOR-SMC
Globales Lernen
Comenius
Microsoft Akademie
Aktivitäten
Projekte
Presse
Galerie
Service
Archiv
Kontakt
Sitemap
Impressum
Unser Leitbild

IGS Dillingen - Wir gestalten Zukunft

Wir, die Menschen, die gemeinsam an der IGS Dillingen „Schule machen“, sind uns unserer großen Verantwortung bewusst. Sie als Eltern vertrauen uns etwas sehr Kostbares an: Ihr KIND.
Auf dem Weg ins Leben haben Kinder viele Herausforderungen zu bestehen.

Dabei möchten wir sie begleiten und sie auf ihrem Weg unterstützen und fördern.

Unseren Schülerinnen und Schülern vermitteln wir nicht nur Wissen, sondern auch Fähigkeiten und Fertigkeiten, die ihnen helfen, ihr Leben verantwortungsvoll und selbstbestimmt zu gestalten.

Die IGS Dillingen

  • ist eine Schule für alle Kinder – eine Schule für alle Begabungen
  • ist eine Schule, in der sich Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und Eltern regelmäßig treffen und mit ihren Ideen die Zukunft der Schule gestalten
  • ist eine Schule, die zu allen Schulabschlüssen führt
  • ist UNESCO-Projektschule. Wir ermutigen unsere Schülerinnen und Schüler, ihren persönlichen Beitrag zu leisten für eine lebenswerte Zukunft in einer friedlicheren Welt
  • ist TKM-Schule, d. h. sie arbeitet nach dem Team-Kleingruppen-Modell. Schülerinnen und Schüler lernen in Tischgruppen miteinander zu arbeiten und werden von Lehrerinnen und Lehrern eines Jahrgangs (Team) bis zur Klassenstufe 9/10 begleitet
  • ist Microsoft-Akademie, die die Schülerinnen und Schüler auf eine Zukunft im Informationszeitalter vorbereitet.

Wir verstehen uns als Schulgemeinschaft und verpflichten uns, folgende Leitsätze umzusetzen:

WIR betrachten Schule als Lebensraum und übernehmen Verantwortung für unsere Lernumgebung und deren Gestaltung. Dies ist Grundvoraussetzung für erfolgreiches Arbeiten in einer angenehmen Lernatmosphäre.

WIR stellen das Lernen mit ’Kopf, Herz und Hand’ in den Vordergrund unserer Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern.

WIR fördern das Leistungsvermögen aller Schülerinnen und Schüler und fordern Leistungsbereitschaft. Wir unterstützen und beraten sie in ihrem individuellen Lernprozess und erwarten von ihnen die Bereitschaft, aktiv daran mitzuarbeiten.

WIR stärken die soziale Kompetenz. Unsere Schülerinnen und Schüler lernen, einfühlsam, fair und rücksichtsvoll miteinander umzugehen und in Kleingruppen zusammen zu arbeiten. Dazu gehört vor allem die Bereitschaft eigene Stärken in die Gruppe einzubringen, andere Meinungen zu tolerieren und die Leistungen aller anzuerkennen.

WIR legen Wert auf konstruktive Zusammenarbeit mit den Eltern.

WIR pflegen den Kontakt zu außerschulischen Partnern.

WIR verstehen uns als ’lernende Organisation’: Teamarbeit, pädagogische und fachliche Fortbildung sowie Reflexion und Evaluation unserer Arbeit tragen dazu bei, die Lehrerrolle den sich ändernden gesellschaftlichen Anforderungen nachhaltig anzupassen.