Integrierte Gesamtschule Dillingen
Sophie-Scholl-Gemeinschaftsschule

UNESCO-Projektschule

Startseite UNESCO Projekttag 2000
SSG Dillingen
Startseite
Über uns
Schulprofil
Oberstufe
UNESCO
SOR-SMC
Globales Lernen
Comenius
Microsoft Akademie
Aktivitäten
Projekte
Presse
Galerie
Service
Archiv
Kontakt
Sitemap
Impressum
Projekttag 2000

UNESCO-AG am Projekttag - 01.09.2000

projekt.jpg
 
tag2000.jpg
 handeln.jpg
hat.jpg
jetzt.jpg

zukunft.jpg

 

AGENDA 21
UNESCO-Projekttag am 01.09.2000

Das Jahr 2000 wurde im Juli 1999 von den Vereinten Nationen zum "Internationalen Jahr für eine Kultur des Friedens" erklärt. Ebenso wie in der Agenda 21 wird in dieser Deklaration gefordert, dass auch Kinder und Jugendliche ihren Beitrag zum Frieden und zu einer nachhaltigen Entwicklung leisten.

Gemeinsam mit vielen UNESCO-Schulen auf der ganzen Welt haben sich auch die saarländischen UNESCO- Projekt-Schulen auf den Weg gemacht. An IGS und TWG Dillingen haben wir zum Auftakt im April einen Gingko-Baum gepflanzt. Der Gingko-Baum ist ein Zeichen der Hoffnung, da er nach dem Atombombenabwurf in Hiroshima als einziger Baum wieder ausgeschlagen ist. Gleichzeitig soll er uns alle erinnern an unseren verstorbenen Schulleiter Jürgen Britten, der die UNESCO-Arbeit der Schule immer bedingungslos unterstützte.

In der UNESCO-AG und in einem besonderen Ausschuss wurde dann der Projekttag am 1. September 2000 vorbereitet. Neben vielen engagierten KollegInnen haben uns Veronika Rass (Jugenddiözesanreferentin Dillingen), Carmen Nock-Juen (Elternvertreterin IGS) und Natascha Mohr (AWO Dillingen, Projekt Jugend und Umwelt) tatkräftig unterstützt.

Nicht alle an unserem Projekttag behandelten Themen werden auch in der Zukunft weiterverfolgt werden, aber auf Nachhaltigkeit werden wir sicher nicht verzichten in den Bereichen:

* Übungen für Gewaltlosigkeit
* Friedenstruppe für den Schulhof
* Jugendgericht
* Müllvermeidung
* Schulhofgestaltung
* Solarenergie
* (Schul)Partnerschaft mit Mali (TWG)

Wir werden versuchen, am Ball zu bleiben.